30.01.2020

Hanusch KH: "einblick"-Veranstaltung

Univ. Prof. Dr. Stefan Pieh (Med. Uni, AKH Wien) war einer der Gastredner bei der von Prim. Univ.-Prof. Dr. Oliver Findl geleiteten "einblick"-Fortbildung im Wiener Hanusch KH zum Thema Myopie. Er stellte die Leitlinie zur Hemmung der Myopieprogression vor. Als zweiter Gastredner informierte OA Priv.-Doz. Dr. Clemens A. Strohmaier (Kepler Universität, Linz) über Prävalenz und Progressionshemmung. Dr. Marlies Ullrich sprach über Pseudophakie und Amotio, OA Dr. Christoph Leisser über Zahlen und Fakten zur Amotio Operation und OA Dr. Stephan-Markus Radda über Diagnose und Therapie der Myopen CNV. Über Design und Ziele der Atropin-Studie informierte Dr. Anette Harrer-Seely.

Fotos: Medical Network | Martin Tembl




































 

 

 

 

www.augenarzt.at