13.10.2018

Innsbruck: 30. IFA

Ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Philipp, interimistischer Direktor der Innsbrucker Universitäts-Augenklinik leitete die 30. Innsbrucker Fortbildung für Augenheilkunde, in der von B. Steger (Innsbruck), E. Schmidt (Innsbruck), D. Putz (Innsbruck), H. Reitsamer (Salzburg), W. Philipp (Innsbruck), S. Pieh (Wien), A. Haas (Graz), L.-O. Hattenbach (Ludwigshafen), H. Gerding (Olten), C. Zehetner (Innsbruck) und N.E. Bechrakis (jetzt Essen) aktuelle Entwicklungen des Faches dargestellt wurden. A. Dimmer (Innsbruck) steuerte ein Conslium Diagnostikum bei, in dessen Rahmen T. Rauchegger und H. Wagner Fälle präsentierten.

Fotos: Medical Network | Dr. Erich Feichtinger


 

 

 

www.augenarzt.at