11.10.2017

ESCRS 2017: Spannendes Finale

Prof. Oliver Findl bot zusammen mit Prof. Boris Malyugin, der in diesem Jahr die Binghorst Medal Lecture galten hatte, zum Abschluss des ESCRS-Kongresses eine Best of the Best Review Session mit den Highlights der Tagung, bei der die meistbeachtetsten Vorträge, Videos und Posters noch einmal kurz vorgestellt und von einem Expertenpodium diskutiert und bewertet wurden.

Anschliessend ging es noch einmal ganz hart zur Sache, als es im letzten Main Symposium um die Frage ging: „Is FLACS a Better, Safer Operation than Phaco?“ Wahrlich keine Veranstaltung für empfindsame Hersteller-Herzen. Vor allem, als der Australier Peter Davies in einem Rundumschlag gegen die Anwendung des Femtosekundenlaseres in der Kataraktchirurgie über zusätzliche Komplikationen, hohe Kosten und ausbleibenden Patientennutzen berichtete und dafür vom Publikum spontanen Applaus erntete.

Fotos: Medical Network / Dr. Erich Feichtinger

 
www.augenarzt.at