27.05.2017

ÖOG 2017: 58. Jahrestagung in Villach

ÖOG-Präsident Univ. Prof. Dr. Andreas Wedrich begrüsste in Villach die Teilnehmer der 57. Tagung der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft (ÖOG).
Bereits am Mittwoch wurden Fortbildungsmodule zu Kontaktlinsen und Glaukom sowie die AYO-Session geboten. Der ersten wissenschaftlichen Sitzung am Donnerstag ging ein Diagnostisches Konsil, organisiert von Prim. Prof. Dr. Siegfried Priglinger voran. Freitag folgte dem Themenschwerpunkt Gesundheitskompetenz eine Podiumsdiskussion zu Augenheilkunde und Gesundheitspolitik.

Fotos: Medical Network | Dr. Erich Feichtinger

 
www.augenarzt.at