26.05.2017

ÖOG 2017: Zeiss Lunch Meeting

Prim. Prof. Dr. Oliver Findl und  Dr. Andreas F. Borkenstein waren die Referenten des Zeiss IOL Lunch Meeting bei der ÖOG-Jahrestagung in Villach. Dr. Borkenstein (Borkenstein & Borkenstein an der Privatklinik der Kreuzschwestern Graz) referierte erste Erfahrungen mit der neuen CT Lucia 611 aus der Praxis. Sein Motto: "Happy Surgeon - dank Stabilität und optischer Qualität".

Prof. Dr. Oliver Findl, MBA, FEBO (Primarius am Hanusch Krankenhaus und VIROS) zeigte eine Auswahl von Methoden, um IOLs richtig zu platzieren. An einer Reihe von Beispielen führte er vor, was zu tun ist, wenn Linsen doch einmal nicht richtig liegen. Findl zeigte in OP-Videos, wie man Probleme vermeidet und wie man Komplikationen adäquat behandelt.

Fotos: Medical Network | Dr. Erich Feichtinger

 
www.augenarzt.at