25.11.2016

HEIDELBERG: International SPECTRALIS Symposium

Prim. Univ. Prof. Dr. Oliver Findl, MBA (Foto) begrüsste als wissenschaftlicher Leiter die Teilnehmer des 14. Internationalen SPECTRALIS Symposiums im Wiener Gartenpalais Liechtenstein.
Interessante Vorträge und interaktive Beiträge informierten Anwender über die neuesten Erkenntnisse zu den Themen Retina- und Glaukomdiagnostik mit Hilfe von Spektral-Domänen OCT, Fundus- und Weitwinkelbildgebung sowie Angiografie.
Eine beeindruckene Anzahl von Experten aus mehreren Ländern gehörte der Faculty des Symposiums an: Matthias Bolz (Austria), Balwantray Chauhan (Canada), Erdem Ergun (Austria), Roberto Gallego-Pinazo (Spain), Frank G. Holz (Germany), Anton Hommer (Austria), Alex Huang (USA), Felipe Medeiros (USA), Norbert Pfeiffer (Germany), Stefan Sacu (Austria), Giovanni Staurenghi (Italy), Clemens Strohmaier (Austria), Michael Stur (Austria), Pia Veronika Vécsei-Marlovits (Austria). Guest lectures hielten: Donald C. Hood (USA), Christian Mardin (Germany) und Vladimir Neroev (Russia).

Fotos: Medical Network | Dr. Erich Feichtinger

 

 
www.augenarzt.at