27.09.2014

DOG 2014: Prof. Menapace hält Keynote Lecture

Eine Keynote Lecture zum Thema "Kataraktchirurgie und Femtosekundenlaser" hielt Professor Dr. Rupert Menapace beim diesjährigen DOG-Kongress in Leipzig.

Professor Rupert M. Menapace ist Gründer und Leiter der Spezialambulanz für Kunstlinsenimplantation der Medizinischen Universität Wien. Er hat bis heute über 200 Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht und neben zahlreichen anderen Vorträgen und Berichten für nationale und internationale Fachzeitschriften auch mehrere Buchkapitel verfasst.
Er wurde in die Bestenliste der führenden Forscher der deutschen Medizin aufgenommen und als einer der zehn einflussreichsten Autoren im Bereich des Grauen Stars gewählt. Seine Forschung konzentriert sich auf die Reduzierung des Nachstars durch Verbesserung der Intraokularlinsen in Bezug auf Beschaffenheit und Material, Kapselimplantate und Kapselchirurgie. Derzeit forscht er hauptsächlich in den Bereichen Optimierung von Phako-Instrumenten und Fluidik sowie Femtolaser-gestützte Kataraktchirurgie.

Fotos: Medical Network | Dr. Erich Feichtinger

 

 
www.augenarzt.at