18.03.2011

Ophthalmologische Winterakademie: MTS-Wetlab in Schruns

John Bolger, Chirurg der Londoner Cataract Clinic, leitete die 18. ophthalmologische Winterakademie von MTS - The Wetlab Company vom 13.-18.3.2011 in Schruns.

Über 60 TeilnehmerInnen aus mehreren Ländern hatten die Gelegenheit, in vier Wetlab-Gruppen ihre theoretischen Kenntnisse zu erweitern und chirurgischen Fertigkeiten zu perfektionieren. Ein bestens eingespieltes Team von Referenten begleitete die Teilnehmer durch die Woche: OA Dr.Egon Alzner, Dr.Suhas Haldipurkar (Indien), Dr.Phil Harvey (UK), Dr.Hakan Kaymak (D), OA Doz.Dr.Katharina Krepler, Prof.Dr.Christian Prünte (Schweiz), Dr.Dusan Pusnik (Slowenien), OA Doz.Dr.Ulrike Stolba, Dr.Florian Sutter (Schweiz).

Die Durchführung und Organisation der Winterakademie oblag 13 Betreuern des Teams von Karlheinz Hannig (MTS, The Wetlab Company). Unterstützt wurde die Veranstaltung von den Firmen Oertli (Hauptsponsor), Domilens, Hoya, Carl Zeiss Meditec. Geräte, Viscoelastice und Instrumente wurden zur Verfügung gestellt von Becton Dickinson, Croma Pharma, Duckworth&Kent, Fluoron, Mani, Oculus, Physiol, Surgical Specialities.

Den Abschluss der einwöchigen Veranstaltung bildete der Gala-Abend mit Überreichung der Urkunden durch den Kursleiter.

Fotos: Mag. Bernhard Steiner (www.ordinationstechnik.at)
Infos: www.mts-hannig.com

 

 

 

 

 

 

 

 
www.augenarzt.at